Ampeln ohne Strom

Heute (19 Uhr!) wird es um die berühmte Frage gehen: Wenn eine afro-amerikanische, jüdische, lesbische, behinderte Frau auf einer Kreuzung überfahren wird, ist dies rassistisch, anti-semitisch, sexistisch oder sonstwie diskriminatorisch zu erklären – kurzum geht es um Intersektionen von race, class, gender, etc.. Bitte bringt Kerzen und Taschenlampen mit, der Generator ist kaputt!

Advertisements

Touchy Subjects

Wir werden versuchen uns mit dem Thema Umgang mit Übergriffen zu beschäftigen. Vorsicht: Trigger. Grundlage ist die Veröffentlichung zu einem Übergriff in der Punkszene.