Next Café: 11. Oktober/ 19h/ AZ-Bibliothek

Zu diesem Termin laden wir alle Interessierten herzlich ein, mit uns das
Programm des Café Queeria für den Rest des Jahres zu erdenken, zu
bequatschen und zu planen. Kommt vorbei und bringt eure Ideen mit!
yours sincerely: café queeria

Advertisements

Event: McSex – Lesung der Autorin Myrthe Hilkens

Die sexuelle Revolution war gestern. Heute gehören Pornos zur Freizeitgestaltung. Doch sexuelles Fastfood hat einen nachhaltigen Einfluss auf die junge Generation. Mit ihrem Buch hat Myrthe Hilkens europaweit Aufsehen erregt. Konsequent prangert sie darin die zunehmende Sexualisierung unserer Gesellschaft an, in der Sex zum medial inszenierten Konsumartikel geworden ist.
Lesung mit anschließender Diskussion.
veranstaltet von: Lila in Köln
Ort: Bürgerzentrum Alte Feuerwache (großes Forum)
Büchertisch: Düsseldorfer Frauenbuchladen “ Buch am Dreieck“

Queer Media Competence

Zu unserem ersten Treffen wollen wir uns überlegen, welche medialen Plattformen wir in welcher Form als Gruppe nutzen wollen. Damit wir unsere mediale Präsenz alle gleichermaßen gestalten können, wollen wir uns zu diesem Termin mit folgenden Fragen beschäftigen:
Wie bediene ich ein Blog?
Grundlagen html etc.

Da es im AZ derzeit keine Möglichkeit gibt, das Internet zu nutzen, werden wir eventuell mit dem Treffen den Ort wechseln, aber das können wir gemeinsam vor Ort entscheiden.

Café Queeria – Utopie statt Hegemonie

Are you gonna be my affinity-group?
Du fühlst dich als queer, trans, nerd, fairy, cyborg, radical sex
worker, zuckerschnecke,ethical slut oder auch als einfach nur ein
bisschen „anders“ als der Rest? Lass uns das zelebrieren und Themen, die
uns am Herzen liegen gemeinsam erarbeiten, Texte schreiben,
lesen, übersetzen, Filme zeigen (voraussichtlich jeden 3. Montag) und
diskutieren, vielleicht mal eine Vokü oder ein Konzert machen, Sex-Toys
basteln, etc.
Komm mit deinen Ideen zu uns, wir sind immer flexibel in
unseren Inhalten (außer wenn vorher explizit angekündigt).

Treffen: Jeden Montag, außer dem 1. im Monat um 19 Uhr
Kontakt: Dort oder über cafequeeria@ttfb.org